Kunstwerk Natur

herzlich willkommen                                                                        germany english

Olivenbaum Verkauf und mehr!                                              OlivenPark unterstützt "LifegateTor zum Leben"

Olivenbaum kaufen

Sehr geehrte Kunden, wir freuen uns über Ihren Besuch.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich einen Überblick über Olivenbaum kaufen und unsere Olivenbäume verschaffen.

Unserer -Olivenbaumverkauf- investiert viel Zeit und Finanzmittel in Forschung und Versuchsreihen. Sorten vielfältigster Größe und Herkunft wurden unter unterschiedlichsten Wachstumsbedingungen ausgelotet.

Dazu haben wir eigene Maßnahmen zur Olivenbaumpflege-, Olivenbaumpflanzung-, sowie Schutzmaßnahmen entwickelt, Standorte und klimatische Voraussetzungen untersucht und nicht zuletzt auch die wichtige Frage der Frostbeständigkeit und Winterverträglichkeit beantwortet.

Olivenbaum kauf bei Matthias Boch steht für geprüfte Qualität, höchste Ansprüche, fachgerechtes Sortiment, marktgerechte Preise, höchste Lieferbereitschaft & perfekter Service und Beratung in Sachen Olivenbäume, Olivenbaumpflanzung und Olivenbaumpflege.

In unserem Olivenbaumverkauf können Sie unkompliziert und bequem 24 Stunden am Tag einkaufen oder einfach ganz entspannt stöbern und sich im Detail über unsere Olivenbäume informieren.

Kunstwerk Natur

Ein Bild von einem Baum. Die Olive besitzt eine besondere Ausstrahlung, die Menschen seit jeher beeindruckt. Ihr Wuchs, der knorrige Stamm, die filigranen Zweige mit ihren silbergrün leuchtenden Lanzettblättern, die zartweißen Blüten und nicht zuletzt die aromatischen Früchte verleihen dem Baum eine Aura, die nicht ohne Wirkung bleibt. Kunstwerke der Natur, die im OlivenPark von Matthias Boch pflanzliche Leidenschaften entfachen und neue Liebhaber finden.

Beziehung für die Ewigkeit

Ein Olivenbaum ist eine Anschaffung fürs Leben, eine innige Beziehung, die Olive und Gartenbesitzer eingehen und die daher gut überlegt sein will. Im Olivenpark befinden sich Baum und Käufer in guten Händen, denn Matthias Boch hat sich über Jahre hinweg auf Olivenbäume spezialisiert. Viel Zeit und Finanzmittel wurden in Forschung und Versuchsreihen investiert. Es wurden Sorten vielfältigster Größe und Herkunft unter unterschiedlichsten Wachstumsbedingungen ausgelotet. Dazu Pflege-, Pflanz-, und Schutzmaßnahmen entwickelt, Standorte und klimatische Voraussetzungen untersucht und nicht zuletzt auch die wichtige Frage der Frostbeständigkeit und Winterverträglichkeit beantwortet – denn die Olive ist und bleibt ein Kind des Mittelmeerraums. Aus diesem Fachwissen heraus gehört Matthias Boch zu den besten deutschen Kennern von Olivenbäumen und deren Kultivierung. Ein Glücksfall für diejenigen Menschen, die ihre Liebe zu diesem uralten Kulturbaum entdeckt haben und ein außergewöhnliches Exemplar ihr Eigen nennen möchten.

Die Herkunft

Matthias Boch hat sich auf die Baumarten spezialisiert, die im nördlichen Spanien beheimatet sind. Die dortigen klimatischen Verhältnisse wissen um winterliche Tage mit Schnee und kennen auch Frostnächte. Olivenbäume von dort sind viel widerstandsfähiger als ihre Verwandtschaft aus wesentlich südlicheren Gefilden, die sich ebenfalls auf dem Gartenmarkt tummeln. Ursprungsregionen mit härteren Klimabedingungen schaffen daher robustere Olivenbäume, die mit deutschen Standorten besser zu Recht kommen.

Blüten und Früchte

Die Bäume des OlivenParks fühlen sich schnell wohl in ihrem neuen Zuhause und danken dies mit einem gesunden Wuchs und zarten Blüten, die Fruchtansätze bilden und zum Herbst hin ihre charakteristischen Früchte tragen. Mediterrane Träume im eigenen Garten werden damit lebendig und Matthias Boch verrät den Kunden sogar die Rezeptur zum Einlegen der Oliven. Was gibt es Schöneres, als guten Freunden bei einem spanischen Vino Tinto die Oliven aus eigener Ernte anbieten zu können!

Olivenbäume im Winter

Der Olivenbaum kann auch in unseren Breiten gut durch den Winter kommen und dazu helfen Matthias Boch und sein Team im Olivenpark. Eine ganze Reihe von Möglichkeiten steht dafür bereit. Mit natürlichen Mitteln wie Rindenmulch, Jute oder Laub lassen sich die Wurzeln schützen. Eine Wurzelheizung kann in kälteren Regionen der Frosthärte begegnen und spezielle Flieshauben schützen Krone und Geäst vor den schädlichen Einflüssen des Winters. Das Know How von Matthias Boch ist dabei der größte Winterschutz für Ihre Olive.

Mythos Ölbaum

Keine andere Pflanze besitzt so tiefe Wurzeln in die Kulturgeschichte der Völker des Mittelmeers. Die Hebräer, Ägypter, Griechen und Römer kannten den Ölbaum. Auf Kreta war die Olive bereits 6000 vor Christus eines der wichtigsten Nahrungsmittel. Der Olivenzweig wurde zum Symbol des Sieges bei den Olympischen Spielen der Antike und der griechische Dichter Homer berichtet von speziellen Olivenöldiäten, die den Sportlern vor den Wettkämpfen verabreicht wurden.
Olivenbaum überwintern

Der OlivenPark Rhein-Neckar hat sich auf die Überwinterung von Olivenbäumen spezialisiert. Unsere Winterschutzsets haben wir seit mehreren Jahren entwickelt. Deshalb konnten wir unsere Olivenbäume mit Erfolg in den letzten harten Wintern schützten. Unsere Winterschutzsets enthalten Pflanzenheizungen (Wurzelheizung) für Wurzel, Stamm und Krone. Die in Deutschland hergestellten Heizsysteme werden über einen Temperaturschalter geregelt und beschädigen nicht das Holz sowie die dazugehörigen Winterschutzmaterialien wie Vlieshaube und Jute. Wir vom OlivenPark unterstützen Sie beim Olivenbaum überwintern. OlivenPark Rhein-Neckar, …nur ein ausreichend geschützter Olivenbaum ist ein glücklicher Olivenbaum.

Olivenpark, jeder Baum ein Kunstwerk

Nein, ein wirklich spektakuläres Rezept für seinen Erfolg hat Matthias Boch in Mannheim nicht, und fast traut er sich nicht, die schlichte Redensart zu zitieren, der er den Erfolg zu verdanken glaubt: "Ehrlich währt am längsten." Man muss den Kunden ernst nehmen und ihm die Risiken nennen, dann wird er die Ehrlichkeit honorieren. Da ist sich Matthias Boch nach seinen bisherigen Erfahrungen sicher. Denn Boch handelt mit einem lebenden Produkt, das nicht gänzlich risikofrei ist: Er verkauft Olivenbäume. Das sind Bäume, die teilweise mehrere hundert Jahre alt und entsprechend wertvoll sind. Und mitunter sensibel: Ein harter deutscher Winter kann einem Olivenbaum heftig zusetzen, wenngleich man ihn leicht vor den Folgen eines strengen Frostes schützen kann. Er braucht ein System des Winterschutzes und zwar sowohl für die Wurzeln als auch für den Baum selbst. Denn der Olivenbaum ist und bleibt ein mediterranes Gewächs. "Das muss man den Kunden sagen."
Matthias Boch ist ein typischer Seiteneinsteiger. Der gelernte Versicherungsfachwirt, der schon früh ein Faible für Bäume entwickelte und sich schon als Kind für Spanien begeisterte, ließ 2007 seinen sicheren Job hinter sich, um sich fortan den Bäumen aus Katalanien zu verschreiben. Er hat sich der Sache sehr engagiert gewidmet und hatte alsbald Erfolg - doch dann kam die Wirtschaftskrise und der Pionier begann zu zweifeln, ob der Schritt in diesen Zeiten der richtige war. Inzwischen weiß er, dass er mit seiner Einstellung Recht behalten hat: Wenn man etwas mit Leidenschaft macht, auf Qualität setzt und an den Erfolg glaubt, dann schafft man es auch durch kritische Phasen.
Olivenbäume sind keine Massenwaren, dafür ist zu viel Know-how nötig. Wir sprechen hier nicht von zarten Bäumchen für den Balkon, sondern von Bäumen, die schon mal drei Tonnen wiegen. Da können ein Tieflader und ein Kran nötig werden, um das gute Stück zu transportieren und in den Garten zu hieven. Wer Bochs "Baumschule" in Mannheim kennt, weiß, was Boch meint, wenn er von Bäumen spricht. Bizarre Formen, die das Alter des jeweiligen Stückes deutlich machen, gewichtige Kunstwerke der Natur. Und: Sie haben alle ihren Charakter und Ausstrahlung, sagt Boch, der auch von seinen Kunden erwartet, dass sie eine gewisse Leidenschaft für den Olivenbaum entwickeln. Schließlich gehe man eine Beziehung für die Ewigkeit ein. Der Olivenbaum kann bekanntlich 2 000 Jahren alt werden.
Matthias Boch gehört nach vergleichsweise kurzer Zeit zu den besten Kennern der Materie in Deutschland; die intensive Beschäftigung und vor allem die hundertprozentige Spezialisierung auf den Olivenbaum hat ihn zum Experten gemacht. Inzwischen hat er Dünger, diverse Winterschutz-Maßnahmen und beispielsweise Olivenblatt-Tee im Programm. Der hilft bei Herz- und Kreislaufproblemen und Diabetes und wirkt antioxidativ.

Rhein-Neckar-Zeitung (Verfasser: Rolf Kienle -Redaktionsleiter- )

  www.olivenbaum.com  www.olivenbaum-verkauf.de  www.olivenpark.de   www.olivenpark.com  www.olivenbaum-kaufen.de   www.olivenbaum-direkt.de  www.bonsai-olivenbaum.de   www.bonsai-olivenbaum.com   www.olivenbaumkaufen.de